TECHNOLOGIEFÜHRER

Seit 150 Jahren gehört Valvoline in der Motorenöltechnologie zur Branchenspitze. Seit der Erfindung des Motorenöls  X-18 1939  bis zur Entwicklung des Motorenöls MaxLife für Motoren mit hoher Laufleistung   2000, strebt Valvoline stets neue Innovationen an und versorgt die Vielfahrer und Fahrzeugliebhaber mit hochwertigen Motorenölen und Motorschmierstoffen.

Valvoline ist stolz darauf, dass wir als einziges Motorenölunternehmen alle fünf Tests der aktuellen Motorenölklassen API und ILSAC der Benzinmotoren in unserem hauseigenen Motortestlabor in Ashland, Kentucky, durchführen können.Diese fortschrittlichen Prüftechnologien ermöglichen Valvoline mehr Spielraum und Flexibilität, um Innovationen zu entwickeln.

Wir erneuern diese Tests für die nächste Generation der API und ILSAC Spezifikationen und setzen damit unsere langjährige Tradition praktischen Know-hows fort.

150 Jahre Qualitätsschmierstoffe

Als das Modell T 1920 in Massenproduktion ging, wurde jedes einzelne Fahrzeug mit Valvoline befüllt, bevor es das Werk verließ. In den letzten 100 Jahren hat sich die Motorentechnik wie auch die Motorenöltechnologie weiterentwickelt und Valvoline war die ganze Zeit über innovativ.

Valvoline kann hochwertige Motorenöle anbieten, weil wir unsere Basisöle nicht selbst aus Rohöl gewinnen. Wir sind flexibel und können die besten, auf dem Markt verfügbaren Öle für unser Motorenöl und unsere Schmierstoffe auswählen. Diese Qualität zeigt sich an jeder Flasche die mit der Marke Valvoline gekennzeichnet ist.